Wie Sie Ihre Workflows noch schneller machen können 

In MSC Apex können Sie eigene Python-Scripte einbinden. Praktisch alle Apex-Funktionen werden vom Scripting unterstützt. Sie können eigene Menüs einbauen, Daten aus Excel lesen, und einstellen, ob die Scripte automatisch beim Anlegen eines neuen Modells oder zu anderen Zeitpunkten ausgeführt werden. So werden Sie in Ihren Workflows noch deutlich schneller.

In dem kostenlosen 1-tägigen Training lernen Sie, wie Sie Apex-Scripte schreiben und als Menüs einbauen. Grundkenntnisse in der Programmierung sind von Vorteil. Wenn Sie noch keine Python-Kenntnisse haben, sind Sie in dem Workshop jedoch trotzdem richtig - es werden auch kurz die Python-Grundlagen vermittelt.

Anwendungsbeispiele (nicht alle detailliert im Training betrachtet):
Apex 290x150.png
  • Materialien automatisch erzeugen
  • Schrauben automatisch erkennen
  • Modelle parametrisch erzeugen, z.B. anhand von Excel-Daten
  • Solids anhand ihrer Größe ordnen und ein-/ausblenden
  • Unvernetzte Teile finden
  • Modellstatistiken wie Anzahl und Abmessungen bestimmter Objekte ausgeben
  • Eigene Geometriefunktionen und Elementqualitätskriterien schreiben

Anmeldung

Bitte melden Sie sich online über dieses Formular an

Termin:
4. November 2019

Zeit:
09:30 Uhr - 17:00 Uhr

Kosten:
Der Workshop ist kostenfrei

Workshop-Inhalt:
download

Sprache:
Englisch

Veranstaltungsort nahe Bregenz:
Leica Geosystems AG
Heinrich-Wild-Strasse
CH - 9435 Heerbrugg
Raum Pfänder




Sie können Ihre Email-Einstellungen jederzeit ändern. Weitere Informationen finden Sie online in unserer Datenschutzerklärung.