Als digitales Materiallabor schließt Digimat die Lücke zwischen Spritzguss und Strukturmechanik und berücksichtigt herstellungsprozessbedingte Einflüsse in Form von Faserorientierungen.

Digimat eignet sich besonders gut für die Analyse faserverstärkter Verbundwerkstoffe, sogenannter Composites. Sie können Aussagen über das Materialverhalten, die Beschreibung der Mikrostruktur und die Belastung treffen. Sie können die Composites virtuell berechnen, vergleichen und optimieren. Das hilft, physikalische Tests auf ein Minimum zu reduzieren.

Nehmen Sie an unserem kostenneutralen Hands-On Workshop teil und überzeugen Sie sich live, was mit Digimat möglich ist! Der Workshop kann den Bedürfnissen der Teilnehmer angepasst werden. In der Vorstellungsrunde haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Themen des Workshops rund um ihre Digimat-Anwendungen zu definieren, die durch die Experten flexibel in den Workshop eingebaut werden.
Die Veranstaltung ist bereits vorbei. Aber Sie können uns gerne jederzeit bei Interesse an dem Thema kontaktieren. Schicken Sie einfach eine E-Mail oder rufen Sie uns an unter +49 (89) 21093224.

Termin verpasst?

Abonnieren Sie unseren Newsletter Neues aus der CAE-Welt und Sie verpassen nie wieder eine Veranstaltung.

Wir informieren Sie nicht nur über interessante Simulationsthemen und Software-Updates, sondern schicken Ihnen auch Einladungen zu allen Workshops, Technologietagen und Anwendertreffen.

Jetzt kostenlos anmelden

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an info.de[@]mscsoftware.com wenden.