Inhalt

Neu: Adams Machinery Go

Neu: Marc 2012 Go

Fit für die Zertifizierung Go

Erste Forscher im Research Assist Program Go

Akustik-Theorie Go

MSC Update Days Go

Webinare Go

Veranstaltungen Go

Training Go

Marc User Meeting 2012

Neu: Adams/Machinery

Adams/MachineryMSC Software präsentiert Adams/Machinery. Mit der neuen Lösung sind Anlagen- und Maschinenhersteller in der Lage, mechanische Komponenten mit wenig Aufwand in einer modernen CAE-Umgebung zu entwickeln, zu modellieren und auszuwerten. Zeitraubende Aktivitäten wie beispielsweise Geometrieerstellung und die Einrichtung von Subsystemverbindungen sind automatisiert und erlauben ein zügiges Preprozessing. Auch im Postprozessing sind Plotten und Ergebnisauswertung automatisiert.

Adams/Machinery bestitzt Module für spezifische Aufgabenstellungen:

  • Gear-Modul: Modelliert und wertet das Verhalten von Getriebepaaren für eine Vielzahl von Getriebearten aus wie etwa Stirnrad-, Schraubenrad- und Kegelradgetriebe;
  • Belt-Modul: Untersucht das ebene, dynamische Verhalten von Zahnriemensystemen für zahlreiche Riemenarten wie etwa glatte Bänder, Poly-V-Riemen und trapezförmige Zahnriemen;
  • Chain-Modul: Modelliert und wertet die Dynamik sowohl für Walzen als auch für Evolventen (leise Kettenarten) aus.

Interessenten können sich Videos >> über Adams/Machinery ansehen oder für mehr Informationen die MSC Webseite >> besuchen.

nach oben

Neu: Marc 2012

Die neue Version Marc 2012 ist im Solution Download Center verfügbar! Marc 2012 zeichnet sich vor allem durch Leistungssteigerungen im Bereich Desktop aus und unterstützt den Grafikprozessor GPGPU (General Purpose Graphics Processing Unit) für Intel-basierte Windows-64bit- und Linux-64-Bit-Versionen. Bei der Verwendung der grafischen Prozessoren können Anwender so Leistungssteigerungen von 200 bis 500 Prozent erzielen.

Andere Verbesserungen der neuen Version sind:

  • die einfache Erkennung von harten Kanten bei Schalenelementen bei Kontaktanalysen,
  • die gleichzeitige Berücksichtigung verschiedener Fehlerkriterien für eine genauere Versagensvorhersage,
  • die schnelle dynamische Modelldarstellung (Drehen, Verschieben, Zoomen),
  • die verbesserte Interaktion mit dem Anwender wie beispielsweise das Entfernen doppelter Einträge (zum Beispiel Knoten).

Alle Highlights von Marc 2012 können Sie sich in einem "What's New" Webinar >> ansehen.

nach oben

Fit für die Zertifizierung

Fit für die ZertifizierungNumerische Simulationsverfahren sind für die Zertifizierung von Windkraftanlagen von essenzieller Bedeutung. Im Zertifizierungsprozess wird die Auslegung der kompletten Windenergieanlage inklusive der Lastannahmen, des Sicherheitskonzepts und aller Komponenten wie Turm, Blatt oder Maschine geprüft.

MSC beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit dem Thema Windenergie und verfügt mit AdWiMo, kurz für Advanced Wind Turbine Modeling, über eine Lösung für alle anfallenden Aufgabenstellungen. Im März hat MSC eine neue Version von AdWiMo auf den Markt gebracht. Diese Version erleichtert die Zertifizierung von Windkraftanlagen, denn die Software kann nun alle Lastdaten liefern, die Hersteller für eine Zertifizierung benötigen.

Artikel lesen >>

nach oben

Erste Forscher im Research Assist Program

Mit dem Research Assist Program möchte MSC weltweit Forscher und Wissenschaftler unterstützen, die an besonders innovativen Projekten arbeiten. MSC stellt den Wissenschaftlern kostenlose Lizenzen zur Verfügung und möchte so deren Forschungs- und Entwicklungsinitiativen fördern. Zur Qualifizierung für das Research Assist Program müssen Forscher ein anerkanntes Masters-, Graduierten- oder Postdoktoranden-Programm absolvieren oder an einem gemeinnützigen Projekt eines anerkannten Forschungslabors oder einer anerkannten Forschungseinrichtung teilnehmen. Im Zuge der Qualifizierung müssen die Kandidaten das Thema ihres Forschungsprojekts mit einer Kurzdarstellung bei MSC einreichen.

Jetzt hat MSC die ersten Gewinner gekürt. Im Rahmen des Programms wurden drei Forschern die Simulationsprogramme MSC Nastran, Marc und Adams überreicht. Das Team von MSC Software gratuliert Mike Huang von der Transportation University Peking, Robert Owens von der Vanderbilt University und Fulufhelo Masithulela von der University of South Africa.

MSC Software nimmt das ganze Jahr über Bewerbungen für das Research Assist Programm entgegen.

Nähere Informationen zum Research Assist Programm finden sie unter http://www.mscsoftware.com/contents/Research-Assist-Program.

nach oben

Akustik-Theorie

Am 4. Juli 2012 findet ein Seminar zum Thema Acoustic Theory and Numerical Simulation mit Dr. Jean-Louis Migeot statt. Dieses eintägige Seminar vermittelt die vibro- und aero-akustische Theorie sowie die primären numerischen Methoden für Akustikberechnungen einschließlich BEM, FEM, SEA und Ray Tracing. Hierzu gehören die wichtigsten akustischen Konzepte und die Physik hinter den am häufigsten eingesetzten Software-Tools. Das Kursmaterial schöpft aus Migeots langjähriger Lehrerfahrung und seinen Engineering Projekten der letzten 20 Jahre.

Inhalt

  1. Einführung in das Thema Akustik
  2. Die sechs entscheidenden akustischen Phänomene
  3. Vibro-Akustik
  4. Aero-Akustik
  5. Numerische Methoden für Akustikberechnungen

Mehr Informationen & Anmeldung unter http://pages.mscsoftware.com/acoustics2012.html.

nach oben

MSC Update Days

Update DaysMSC Software lädt Anwender und Interessenten zu kostenlosen Update Days ein. Ziel dieser Veranstaltungen ist, schnell und kompakt einen Überblick über die neu entwickelten Funktionalitäten der MSC Kernprodukte zu geben. Teilnehmer haben die Möglichkeit, vor Ort mit erfahrenen Mitarbeitern von MSC Software zu sprechen und konkrete Fragen, Probleme und Lösungen zu diskutieren.

Die nächsten Termine sind:

  • 18 Juli 2012 in Stuttgart
  • 8. August in Hamburg
  • 23. August in Düsseldorf

Exklusiv für Teilnehmer eines MSC Update Days:
Alle Teilnehmer erhalten mit der Teilnahmebestätigung einen Rabattgutschein für ein MSC Software Training.

Mehr Informationen & Anmeldung unter http://pages.mscsoftware.com/update.html.

nach oben

Webinare

MSC veranstaltet Webinare zu den verschiedensten Themen, beispielsweise 'Nonlinear Simulation', 'Multibody Dynamics' oder 'Acoustics'. Diese Webinare finden in den nächsten Monaten statt:

Webinar  19. Juni: Creep Analysis in Marc Go


Webinar  3. Juli: Fluid-Structure Interaction for Better Designs Go


Webinar  10. Juli: Adams/Car application in Automotive industry Go


Webinar  17. Juli: Optimization for Improved Designs Go


Webinar  24. Juli: Intake & Exhaust Systems: Predicting the pipe noise & shell noise Go


Webinar  1. August: Thermal Design of Electronic Equipment with MSC Sinda Go


Webinar  7. August: Thermomechanical coupling analysis using MSC Nastran Go


Webinar  14. August: Adams application in Durability analysis Go


Webinar  21. August: Working with special materials in Marc Go


Eine vollständige Übersicht, die Aufzeichnungen aller vergangenen Webinare und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie auf dieser Webseite >>

nach oben

Veranstaltungen

MSC nimmt regelmäßig an Konferenzen und Messen teil - mit Vorträgen, als Sponsor oder Aussteller. Besuchen Sie uns auf diesen Veranstaltungen. Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch kommen.

Event  19.-20. Juni, Friedrichshafen: Getriebe in Fahrzeugen Go

Event  28. Juni, München: Fortschrittliche Methoden zur Schwingungstechnik und Vibroakustik Go

Event  4. Juli, München: Seminar ‘Acoustic Theory and Numerical Simulation' Go

Event  5. Juli, München: Chancen und Risiken der Simulation für den Mittelstand Go

Event  18. Juli, Stuttgart: MSC Update Day Stuttgart Go

Event  8. August, Hamburg: MSC Update Day Hamburg Go

Event  23. August, Düsseldorf: MSC Update Day Düsseldorf Go

Event  12. September, Winterthur/Schweiz: Blade Mechanics Seminar Go

Event  18.-22. September, Husum: HUSUM WindEnergy Go

Event  19. September, Bayreuth: Bayreuther 3D-Konstrukteurstag Go

Event  9. Oktober, München: SimManager User Meeting Go

Event  10.-11. Oktober, München: Marc User Meeting Go

Event  30. Oktober, München: Seminar ‘Acoustic Theory and Numerical Simulation' Go

Event  20.-21. November, Baden-Baden: SIMVEC 2012 - Simulation im Fahrzeugbau Go

nach oben

Training

Die folgenden Trainings und Seminare bieten wir in den nächsten Monaten an. Alle Seminare finden in unseren Trainingsräumen in München statt.
Sollten Sie bei einem Link nicht direkt weitergeleitet werden, klicken Sie bitte auf "Deutschland, Österreich, Schweiz".

Training  4. Juli: Acoustic Theory and Numerical Simulation Go

Training  27.-31. August: Einführung in die Lineare Strukturanalyse mit MSC Nastran Go

Training  27.-31. August: FE-Modellierung und Visualisierung der Ergebnisse mit Patran Go

Training  11.-13. September: MSC Nastran - SOL400 Go

Training  18.-20. September: Einführung in die Nichtlineare Strukturanalyse mit Marc/Mentat Go

Training  24.-28. September: Einführung in die Mehrkörpersimulation mit Adams/Solver und Adams/View Go

Training  15.-18. Oktober: Einführung in die Fahrzeugsimulation mit Adams/Car Go

Training  15.-19. Oktober: Einführung in die Lineare Strukturanalyse mit MSC Nastran und Patran Go

Training  23.-25. Oktober: Einführung in die Dynamische Strukturanalyse mit MSC Nastran Go

Training  23.-25. Oktober: Fatigue Analysis of Dynamically Responsive Systems Using FEA Go

Training  30. Oktober: Acoustic Theory and Numerical Simulation Go

Training  5.-6. November: Einführung in Adams/Flex Go

Training  7.-9. November: Vertiefung Adams/Solver Theorie und weiterführende Modellierungstechniken Go

Training  10.-14. Dezember: Einführung in die Mehrkörpersimulation mit Adams/Solver und Adams/View Go

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter 0049 (0)89 431 987-237 oder mscinst.de@mscsoftware.com zur Verfügung.

Erfahren Sie mehr über unsere Trainings & Seminare:

nach oben

MSC Software on Facebook MSC Software on Twitter MSC Software Blog MSC Software YouTube MSC Software Forums MSC Software RSS Feeds
 
Sie erhalten diese Email, da Ihre Adresse in der Datenbank von MSC Software gespeichert ist.
Kontaktieren Sie uns: info.de@mscsoftware.com
Datenschutzrichtlinie: http://www.mscsoftware.com/germany/Contents/Privacy.aspx
MSC Software GmbH, Am Moosfeld 13, 81829 München

If you no longer wish to receive these emails, click on the following link: Unsubscribe