Digimat-HandOnWorkshop_2016.jpg


Digitales Materiallabor schließt Lücke zwischen Spritzguss - Strukturmechanik & berücksichtigt herstellungsprozessbedingte Einflüsse in Form von Faserorientierungen

Die Software Digimat eignet sich besonders gut für die Analyse faserverstärkter Verbundwerkstoffe, sogenannter Composites. Sie können Aussagen über das Materialverhalten, die Beschreibung der Mikrostruktur und die Belastung von Composites treffen.

Mit Digimat können Sie Composites virtuell berechnen, vergleichen und optimieren. Das hilft, physikalische Tests auf ein Minimum zu reduzieren.

Nehmen Sie an unserem Hands-On Workshop teil und überzeugen Sie sich live, was mit Digimat möglich ist!